Was ist Pfadi?

WorldOrganizationOfTheScoutMovementLogo.svgWorldAssociationOfGirlGuidesAndGirlScouts.svg

Die Pfadi ist die weltweit grösste Jugendvereinigung, welche allen Kindern und Jugendlichen offensteht. Sie Pfadi ist von jungen Menschen für junge Menschen und bietet die Möglichkeit zu entdecken und zu erleben. Es finden abwechslungsreiche und altersgerechte Aktivitäten statt, welche mehrheitlich in der Natur stattfinden und somit einen Ausgleich zum Schulalltag bieten. Durch gemeinsame und selbständige Erlebnisse entstehen neue Lebenserfahrungen, welche die persönlichen Fähigkeiten stärken sowie Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein fördern.

Die Pfadibewegung ist unabhängig von Politik, Nation, Geschlecht oder Glaubensrichtung. Sie wurde 1907 in Grossbritannien gegründet und ist heute in über 200 Ländern vertreten mit mehr als 43 Millionen Mitgliedern.

In der Schweiz zählt die Pfadibewegung Schweiz (PBS) über 45'000 Mitglieder und ist bereits seit 1910 aktiv. Weitere Infos über die Pfadbewegung findest du auf www.pbs.ch und www.pfadi.swiss.